Happy Birthday

14. Juli 2020:  10 Jahre Direkt für Kinder

DIREKT FÜR KINDER hatte Geburtstag.

10 Jahre alt sind wir jetzt „und schon ganz schön gewachsen“.


Dieses Jahr wollen wir das 3.000ste Kind mit Sachspenden erreichen. Aber die CORONA-Situation schmälert (durch zu viele Veranstaltungsausfälle) unsere Spendeneinnahmen nicht wenig. Insofern sind wir gespannt, ob wir dieses Ziel schaffen. Bisher konnten wir über 2.500 Kinder in akuten finanziellen Nöten unterstützen mit Sachspenden aller Art. Dafür möchten wir hier, an dieser Stelle, öffentlich allen unseren Spender*Innen noch einmal von Herzen danken für ihre Treue und ihr Engagement.

 

Namen von unseren Einzelspender*Innen werden wir aus Datenschutzgründen nicht nennen. Zudem wären es seeeehr viele…Deshalb an alle hier noch einmal ein ganz großes herzliches Dankeschön!

Ob Einzel- oder Dauerspende: Jedes Kind von dieser Gesamtzahl (über 2.500) konnte Anschluss halten und Perspektiven gewinnen durch Ihre Spende. Das ist wunderbar!

 

Öffentlich endlich einmal DANKE sagen wollen wir hier den vielen Firmen und Institutionen, die innerhalb dieser 10 Jahre für „unsere“ Kinder gespendet haben – und es in vielen Fällen immer wieder tun -

(in alphabetischer Reihenfolge):

 

  • ALPHADUR GmbH, Merzenich
  • Arbeitsgemeinschaft Friedhofs- u. Dekorationswesen, (Blumenhäuser in u. um) Mainz
  • Bavy Stiftung, Neuss
  • Beflügelter Opernchor, Staatstheater Mainz
  • Berufsfeuerwehr, Mainz
  • (blickfang) Event Design GmbH, Mainz
  • Bundestrainerin Silvia Neid, Wilnsdorf
  • C&A, Mainz 
  • Druckbetrieb Lindner, Mainz
  • EDEKA, Altenglan
  • GEG Gebäudedienste GmbH, Lonsheim
  • GfS Software GmbH, Mainz
  • Hako-Freunde, Dexheim
  • Happy Yogaflow, Ober-Olm
  • HERZENSSACHE, Mainz
  • Hochwildschutzpark, Rheinböllen
  • Hotel ATRIUM, Mainz
  • Landeshauptstadt RP, Mainz
  • Lions Club, Mainz-Schönborn
  • MAINOVA AG, Frankfurt
  • Manfred-Roth-Stiftung, Fürth (NORMA Wiesbaden)
  • Medienverlag Reiser, DIE LOKALE, Mainz
  • Miles for more (Wirtschafts-Junioren und ISB), Mainz
  • Möbel Martin, Mainz
  • O.T.M. Networks GmbH, Bonn
  • PP ELT, Polizei, Mainz
  • Praxis für Allgemeinmedizin (Hedwig Holper-Kießling), Mainz
  • Praxis für klassische Homöopathie und Ayurveda (Dorothee Stratenwerth), Hofheim
  • Praxis für Systemische Therapie (Sabine u. Rudolf Göttle), Bad Homburg
  • proWin Stiftung, Illingen
  • REDUR GmbH, Merzenich
  • RestCent, Otto Schott Fonds, Mainz
  • REWE, Mainz-Ebersheim
  • „Rondo Moguntia“, Quilt-Gruppe, Mainz
  • Run for children, Otto Schott Fonds, Mainz
  • SAGE HR SOLUTIONS AG, Leipzig
  • Schulen mit bisher gesamt 80 Spendenläufen, Rheinland-Pfalz und Hessen (siehe Seite AKTION HILFREICH unten)
  • SER HealthCare Solutions GmbH, Neustadt/Wied
  • Sternen-Geschichten (Dagmar Zimmermann), Partenheim
  • SWR, Baden-Baden
  • Town & Country Stiftung, Erfurt
  • TriathlonClub EisheiligenChaos 1988  e. V., Mainz
  • Vitec Distribution GmbH, Mainz

Schon jetzt um Verzeihung bitten möchten wir die Firmen, die wir evtl. hier vergessen haben....Auch die Firmen, die innerhalb der Spendenläufe den sammelnden Laufkindern etwas direkt in die Hand gedrückt hatten, können wir hier leider nicht rausfiltern....Tausend Dank an Alle!